Motion «Stärkung der parlamentarischen Mitsprache beim Erlass von Lehrplänen im Kanton Thurgau», eingereicht von Andrea Vonlanthen, Daniel Vetterli und Urs Martin (26. Februar 2014). Die Motion wurde vom Grossen Rat des Kantons Thurgau am 17. Dezember 2014 behandelt und für nicht erheblich erklärt (84:30 Stimmen).

Jetzt herunterladen

Letzte Änderung: 23.12.2016, 12:23
Dateigröße: 205.5 kB

23.12.2016 | 2513 Aufrufe | 156 Downloads