Der Aargauer Grosse Rat lehnt die kantonale Volksinitiative gegen die Einführung des Deutschschweizer Lehrplans 21 ab. Die Initiative würde den Aargau in der Schweiz in die «bildungspolitische Isolation» führen. Der Kanton würde für Familien und Unternehmen unattraktiv.

Jetzt herunterladen

Letzte Änderung: 24.08.2016, 11:02
Dateigröße: 96.3 kB

24.08.2016 | 4355 Aufrufe | 1780 Downloads