Neue Luzerner Zeitung online vom 1. Dezember 2015: Die im Kanton Luzern eingereichte Volksinitiative «eine Fremdsprache auf der Primarstufe» ist gültig. Dies hat der Kantonsrat gegen den Antrag des Regierungsrates entschieden. Dieser muss nun politisch Stellung zum Anliegen beziehen.

Jetzt herunterladen

Letzte Änderung: 14.12.2015, 18:56
Dateigröße: 484.2 kB

14.12.2015 | 3976 Aufrufe | 1824 Downloads